.

Arbeitsplätze

Das Zuverdienstprojekt bietet niederschwellige und abgestufte Tätigkeiten an.

Interessenten können mit wenig Bürokratie und ohne besondere Vorkenntnisse einsteigen. Die Anforderungen orientieren sich an der Leistungs- und Belastungsfähigkeit der Beschäftigten. Vermittlung auf den ersten Arbeitsmarkt oder zur Ausbildung werden gefördert.

  • Flexibiltät in den Arbeitszeiten
  • Abgestufte Anforderungen an Arbeitsgeschwindigkeit und Produktivität
  • Rücksichtnahme auf Leistungsschwankungen und Krankheitsausfälle
  • Kein Druck zur Erreichung vorgegebener Ziele
  • Die Beschäftigten erhalten Arbeitsverträge

Voraussetzung für Zuverdienststellen ist eine psychische Behinderung und/oder Schwerbehinderung.

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) markierten Felder aus. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontakt-Aufnahme
Optional können Sie hier einen Lebenslauf hochladen.
Absenden

.

xxnoxx_zaehler